Tagespflege

Unser Angebot soll:

  • pflegende Angehörige entlasten
  • den Verbleib in der Häuslichkeit ermöglichen, d.h. eine stationäre Aufnahme vermeiden helfen
  • Fähigkeiten und Ressourcen der Tagesgäste erhalten und fördern
  • soziale Kontakte vermitteln und Gemeinschaft erlebbar machen
  • pflegende Angehörige beraten und informieren, z.B. zu Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder zu Pflegethemen

 

Aktivitäten & Betreuung

Unser Betreuungsangebot orientiert sich vor allem an den Bedürfnissen unserer Tagesgäste, soll Alltagsfähigkeiten trainieren sowie Ressourcen fördern und erhalten. In unserer Küche kochen und backen wir gemeinsam mit unseren Tagesgästen. Außerdem bieten wir Zeitungs- und Gesprächsrunden, Gymnastik und Spaziergänge, Spiel- und Singkreise, Ausflüge und vieles mehr.

Sie und Ihre Angehörigen können an allen Festen und Feiern im Seniorenzentrum „Am Röthsee“ teilnehmen (Grillfest, Weihnachtsfeier usw.). Auch der jährliche Bewohnerurlaub an der Ostsee steht Ihnen offen. Frisör und Fußpflege können Sie im Seniorenzentrum „Am Röthsee“ nutzen. Wir vermitteln Ihnen auf Wunsch gern Logopädie, Ergo- und Physiotherapie.

Bei Bedarf erhalten Sie bevorzugt einen stationären Pflegeplatz in unseren Seniorenzentren „Am Röthsee“ oder „Am Erlengrund“.

Kennenlernangebot

Ein kostenloser Schnuppertag ist nach Absprache jederzeit möglich!

Selbstverständlich beraten wir Sie gern in einem persönlichen Gespräch und informieren Sie im Detail über unsere Leistungen und Kosten.

Telefon:
033 438 / 144 580

Mail: tagespflege(at)pflege-in-altlandsberg.de

Ihre Ansprechpartnerin:
Pflegedienstleiterin Tina Schubert